Fischereiverein Essen Oldb. e.V. Wir stellen uns vor

Der Fischereiverein Essen Oldb. e.V. wurde im Jahre 1930 gegründet. Zur Zeit des Nationalsozialismus kommt die Vereinsarbeit praktisch zum Erliegen und wird 1946 wieder aufgenommen.

Heute sind im Fischereiverein Essen Oldb. e.V. ca. 480 Mitglieder und ca. 80 Jugendliche bis 17 Jahren organisiert.

Wir bewirtschaften Steh- und Fließgewässer in den Gemeinden Essen, Cappeln und Emstek folgende Gewässer: Fladderkanal, Lagerhase, Essener Kanal, Große Hase, Calhorner Mühlenbach mit Zuläufen, Blocksmühlenbach, sowie seit 1980 einen ca. 5,5 ha gepachteten Baggersee in Harme Gemeinde Bakum.

Weitere Schwerpunkte des Vereins sind der Naturschutz, hier vor allem der Schutz der letzten verbliebenen Altarmen sowie Schaffung von Laichplätzen durch Renaturierung von Gewässern in Zusammenarbeit mit dem Unterhaltungsverband Hasewasseracht. Weiterhin ist jährlich die Pflege- Arbeitsgruppe unter der Leitung des Gewässerwartes im Einsatz. Mit der Unteren Naturschutzbehörde des LK Cloppenburg wird der Rückschnitt an den Gewässern besprochen und durchgeführt sowie der Müll von den Gewässern befreit.

Der Verein ist Organisiert in:

DAFV (Deutscher Angelfischer Verband), den Sportfischerverband im Landesfischereiverband, dem Verein zur Revitalisierung der Haseauen e.V., der FuG (Fischerei- und Gewässserschutzvereinigung Hase e.V.), regelmäßige Teilnahme an Veranstaltungen der AFGN (Arbeitsgemeinschaft für Fischerei- und Gewässerschutz in Norddeutschland), Durch die FuG werden jährlich zwischen 10 und 15 tausend Meerforellenbrütlinge zur wieder Einbürgerung in den Calhorner Mühlenbach eingebracht.

Sechs Gewässerwarte untersuchen in regelmäßigen Abständen die Vereinsgewässer chemisch und biologisch. Weiterhin bilden sie sich jährlich auf Fortbildungen für Gewässerwarte weiter. Unsere Fischereiaufseher überwachen die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen an unseren Gewässern.

In unserer aktiven Jugendgruppe können Jugendliche ab 10 Jahren mitmachen und mit Gleichaltrigen was Sinnvolles in der Natur erleben. Hierzu gehört natürlich auch das Angeln.

Unser Fischerfest, das An- oder Abangeln, bei dem der Fischerkönig ermittelt wird sind ebenso wie die anderen gemeinschaftlichen Angelveranstaltungen sind die gesellschaftlichen Höhepunkte unseres Vereinsjahres.

Übrigens wir freuen uns über neue Mitglieder. Seien sie uns herzlich Willkommen ob als Gast oder neues Mitglied.

Sie erreichen uns unter:

Fischereiverein Essen Oldb. e.V.
Bernd Landwehr
Wiesenstr. 8
49632 Essen

Tel.: 05434 1591
E-Mail: info@fischereiverein-essen.de

Spruchweisheit

Willst du einen Tag glücklich sein,
dann betrinke dich.Willst du drei Tage glücklich sein,
dann heirate.

Willst du ein Leben lang glücklich sein,
dann werde Angler.